Grüß Gott und herzlich Willkommen

Die Dreifaltigkeitskirche, Evangelische Kirchgasse 19.

Wir freuen uns, dass Sie die Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Leutkirch besuchen.Unsere Gemeinde zählt kanpp 3000 Mitglieder in der Stadt und den zugehörigen Ortschaften. Zentraler Treffpunkt ist die Dreifaltigkeitskirche in Leutkirch. Dort finden Gottesdienste und viele andere Veranstaltungen statt. Auch in den Ortschaften werden regelmäßig Gottesdienste gefeiert.Falls Sie uns schreiben wollen, hier unsere E-Mail-Adresse:gemeindebuero.leutkirchdontospamme@gowaway.elkw.de

Unsere Nachbarschaftshilfe stellt sich vor

© bawa

Unsere Nachbarschaftshilfe bietet Unterstützung im Alltag. Wie breitgefächert diese Hilfestellungen aussehen, stellen wir in unserem neuen Flyer vor. Gerne können Sie unser Team unterstützen. Sei es durch tätige Mitarbeit, oder als Mitglied, das mit seinem Beitrag unser Angebot unterstützt. Mehr Informationen dazu auf unserem Faltblatt.

Kirche für unsere Kleinen

Sonntag, 4. August, 11.15 Uhr, Dreifaltigkeitskirche, Andachtsraum. Gottesdienst für kleine Leute. Für Kinder von 0-6 Jahren und ihre Familien.
Die Kinderkirche startet am 15. September mit ihren regelmäßigen Angeboten sonntags, 10 Uhr, parallel zum Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche.
Hier geht es zur Kinderseite

Ratswahlkantate „Lobe den Herren“

Zum Super-Wahlsonntag erklang am 26.Mai,10 Uhr, in der Leutkircher Dreifaltigkeitskirche die Ratswahlkantate „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“  von Johann Sebastian Bach.  Kirchenmusikdirektor Roland Klein hatte einen Projektchor organisiert, mit dem er dann zusammen mit einem Instrumentalensemble und den Solisten Margaretha Bessel, Sopran und Alt,  Frankfurt, José Carmona, Tenor,  Stuttgart, und Michael Hanel, Bass,  Immenstadt, das Werk aufführte. Die festlichen Klänge waren ein wunderbar stimmungsvoller Auftakt für diesen Tag, und auch einige Städträte ließen es sch nehmen, der Aufführung beizuwohnen. Die Einführung in das Werk, vorgetragen von einem Chormitglied,  machte zudem  deutlich, wie Bach mit einer ausgeklügelten Komposition das Lob Gottes samt Pauken und Trompeten erschallen ließ. Mehr

 

 

In unserem Gemeindebrief für die Monate August und September  berichten wir vom ökumenischen Treffen der evangelischen, katholischen und methodistischen Kirchengemeinderäte.  Außerdem zeigt das Gruppenfoto, dass unser Gemeindeausflug jedes Jahr gerne angenommen wird. Dieses Mal ging es nach Heidenheim und nach Giengen ins Steiff-Museum. Mit Blick auf die Kirchenwahl am 1. Dezember 2019 berichtet Kirchengemeinderätin Hannelore Schupp über ihre Beweggründe, im Dezember wieder zu kandidieren.
Zum Gemeindebrief

Veranstaltungen und Termine

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.08.19 | Große Kunst in kleiner Schwarzwaldkirche

    Was haben die Stiftskirche in Stuttgart, das Ulmer Münster und die Dorfkirche im Bad Liebenzeller Teilort Monakam gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel - doch in allen drei Gotteshäusern befinden sich Fenster des international bedeutenden Glaskünstlers Johannes Schreiter. In Monakam kurbeln die neuen Fenster sogar den Tourismus an.

    mehr

  • 16.08.19 | Traumjob statt Notlösung

    Manchmal kann sich aus einem persönlichen Scheitern eine neue Chance ergeben: Das hat Jana Lehmann erfahren, die wir in unserer Serie über Freiwilligendienstler vorstellen. Die 19-Jährige arbeitet in Esslingen in einer Wohngruppe für unbegleitete junge Flüchtlinge.

    mehr

  • 15.08.19 | Viel Kohle für das alte Holz

    Die Ludwig-Hofacker-Kirche in Stuttgart ist eine von 43 nach dem Zweiten Weltkrieg entstandenen „Notkirchen“. Nun müssen die Holzträger saniert werden - und die Denkmalstiftung Baden-Württemberg unterstützt das Vorhaben mit 20.000 Euro.

    mehr