Gottesdienst unter freiem Himmel an Pfingstmontag

Die Evangelische Kirchengemeinde Leutkirch lädt an Pfingstmontag, 1. Juni, 10 Uhr, zum Gottesdienst unter freiem Himmel beim Pfarrhaus in der Poststraße 16 ein. Der Hof wird vom Vorbereitungsteam bestuhlt. Unter Beachtung der Abstandsregelungen können rund 50 Sitzplätze angeboten werden. Bei Sonnenschein bitte an eine Kopfbedeckung denken. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche statt. An Pfingstsonntag ist der Gottesdienst wie gewohnt um 10 Uhr in der Kirche.

Lesegottesdienst zu Pfingsten von Klinikpfarrerin Franziska Müller, Wangen

„Komm, Sturm. Zerreiße die Wolken der Traurigkeit.
Lass uns die Sonne sehen.
Komm, Atem des Lebens. Hauche uns an, damit wir unsere Gräber verlassen und auferstehen aus Trägheit und Angst.
Komm, Feuer. Taue das Eis auf in unseren Herzen. Erwärme uns für dich und füreinander.
Komm, Heiliger Geist. Wärme, belebe, bewege uns.“

Mit Worten von Karl-Heinz Ronecker wünsche ich Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, frohe, bewegende, belebende Pfingsten. Mehr

Gemeindebrief für Mai 2020

Erstmals seit der Corona-Krise konnte am Sonntag,10. Mai, wieder Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche gefeiert werden. Das zeigt ein Foto  im neuen Gemeindebrief. Außerdem berichtet Diplom-Sozialarbeiterin Sonja Seel über ihre diakonische Beratungsarbeit im Homeoffice. Auch gibt es demnächst einen Hilfe-Briefkasten an der Dreifaltigkeitskirche. Mehr darüber sowie viele weitere Neuigkeiten finden sich in unserem neuen Gemeindebrief.
Zum Gemeindebrief

Aufmerksamkeit schenken

Corona fordert uns heraus: Begegnungen fehlen. Einsamkeit, Sorgen, bedrückte Stimmung nehmen zu bei Alt und Jung. Aber wir alle haben Gaben und Möglichkeiten, um trotzdem Gutes füreinander zu tun.

Mehr

Ausmalbild Regenbogen

Hilfsprojekte in schwierigen Zeiten – helfen. füreinander.da sein

Sie sind alleine zu Hause und können zurzeit nicht aus dem Haus? Oder
Sie haben Zeit um zu helfen? Dann sind Sie hier bei einem von der kath. und der ev. Kirchengemeinde mitgetragenen Projekt genau richtig.
Plakat
Hilfe für Kinder und Jugendliche in Notsituationen

Kirche für unsere Kleinen

Kinderkirche und Gottesdienst für kleine Leute leben vom Mitmachen, Singen, Spielen und Geschichtenhören. Abstand halten ist da kaum möglich. Deshalb gibt es im Moment auch noch keine Kindergottesdienste in unserer Landeskirche. Trotzdem ist es möglich, Kindergottesdienste mitzufeiern:Jeden Sonntagmorgen wird ein Kindergottesdienst übertragen auf
kirchemitkindern-digital.de
Lesens- und sehenswert auch:
Benjamin-Kinderseite
Benjamin - Video

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.06.20 | „Die Bibel kann nie zur Waffe werden"

    Christus muss das Zentrum der Bibellektüre bleiben. Das fordert der Lutherische Weltbund. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July unterstützt diese Botschaft und sagt: „Die Bibel kann niemals zur Waffe werden."

    mehr

  • 05.06.20 | Eine Heimat für den Glauben

    Im Zentrum der ukrainischen Hauptstadt Kiew liegt die deutsche evangelisch-lutherische Gemeinde St. Katharina. Der württembergische Pfarrer Matthias Lasi leitet die Gemeinde seit Sommer 2018; Thorsten Eißler hat mit ihm über aktuelle „Baustellen“ der Gemeinde und ihre bewegte Geschichte gesprochen.

    mehr

  • 04.06.20 | Aufruf zu Spenden für Corona-Hilfe

    Das Deutsche Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) ruft zu Spenden für die Corona-Hilfe des Lutherischen Weltbundes (LWB) auf. Auch die Landeskirche engagiert sich. „Die Gefahr von unkontrollierbaren Ausbreitungen in armen Ländern ist weiterhin real. Die Menschen brauchen unsere Unterstützung“, sagt Landesbischof July, der den Vorsitz des DNK/LWB führt.

    mehr