Grüß Gott und herzlich Willkommen

Die Dreifaltigkeitskirche, Evangelische Kirchgasse 19.

Wir freuen uns, dass Sie die Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Leutkirch besuchen.Unsere Gemeinde zählt kanpp 3000 Mitglieder in der Stadt und den zugehörigen Ortschaften. Zentraler Treffpunkt ist die Dreifaltigkeitskirche in Leutkirch. Dort finden Gottesdienste und viele andere Veranstaltungen statt. Auch in den Ortschaften werden regelmäßig Gottesdienste gefeiert.Falls Sie uns schreiben wollen, hier unsere E-Mail-Adresse:gemeindebuero.leutkirchdontospamme@gowaway.elkw.de

Unser „Neuer Chor" startet

Der „Neue Chor“ der Evangelischen Kirchengemeinde startet mit den Proben am Dienstag, 22. Januar, 18 Uhr im Evangelischen Pfarrhaus, Poststr 16. Chorleiterin Christina Dürr aus Isny will dabei vor allem Werke aus den Bereichen Popularmusik, Gospel und neues geistliches Lied einstudieren. Nachdem die Chorarbeit in der Kirchengemeinde in der letzten Zeit brach lag, soll jetzt mit der 30jährigen Musikerin ein neuer Anfang gemacht werden. Deshalb wird das Ensemble der Sängerinnen und Sänger auch den Titel „Neuer Chor“ tragen

Unser Gemeindebrief für Februar 2019

In unserem Gemeindebrief für den Monat Februar geht es um den Pfarrplan 2024 und die damit verbundenen Stellenkürzungen, die auch die Gemeinde Leutkirch betreffen. Außerdem schauen wir noch einmal zurück auf das Teilhabe-Projekt unserer Gemeinde zusammen mit der Sozialberatung der Diakonie, das an Heiligabend mit einer Einladung zum gemeinsamen Feiern unter dem großen Christbaum in der Dreifaltigkeitskirche beendet wurde. Viele weitere Meldungen und Hinweise finden sich ebenfalls in dieser Ausgabe. Schauen Sie rein.

Veranstaltungen und Termine

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.02.19 | „Unendlich erleben“

    Unter dem Motto „Unendlich erleben“ findet von 10. Mai bis 20. Oktober 2019 die Remstal Gartenschau statt. Auch die Kirchen sind mit einem Programm beteiligt.

    mehr

  • 22.02.19 | „Ein Klima der Offenheit“

    Pfarrerin Dr. Brigitte Müller wird neue Dekanin des Kirchenbezirks Brackenheim. Die 59-Jährige folgt auf Dekan Jürgen Höss, der zehn Jahre das Amt innehatte.

    mehr

  • 22.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

    Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

    mehr